Was ist eine klappbare Sackkarre und für wen macht Sie Sinn ?

Werbung

Hier erfährst du was eine klappbare Sackkarre ist und ab wann der Einsatz einer solchen Sinn macht.

Damit man immer genügend Platz hat und die Karre bei Bedarf auch schnell zur Hand hat, bedarf es eines kompakten und
klappbaren Modelles.

Dies gilt besonders für Einsätze unterwegs, bei Einkäufen, Umzügen usw. Aber auch im eigenen Heim kann die Klappsackkarre vielseitig eingesetzt werden.

Was ist eine klappbare Sackkarre ?

Eine klappbare Sackkarre ist eine handliche Sackkarre, die bei Bedarf mittels einer Klappmechanik schnell und einfach auf- oder zusammengeklappt wird.

Solche Varianten eignen sich vor allem gut für gelegentliche Transportarbeiten Unterwegs. Auch zur platzsparende Aufbewahrung sind diese wie gemacht.

Sackkarren die klappbar sind, gibt es schon lange Zeit. Waren diese früher noch sehr instabil und schwer zugleich, so sind die heutigen Leichtbau-Modelle aus modernen und robusten Materialien gefertigt.

Das Material besteht hier überwiegend aus stabilem Aluminiumguss und Glasfasserverbindungsstücken. Dies ermöglicht ein geringes Eigengewicht und sorgt dennoch je nach Modell für eine mittlere bis teils sehr hohe Tragfähigkeit.

Aufgrund des geringen Platzbedarfs und Eigengewichtes, können diese auch gut transportiert werden.

Sowohl im Kofferraum, in der Abstellkammer oder an der Garagenwand. Eine klappbare Sackkarre benötigt nur wenig Stauraum und kann somit überall platzsparend aufbewahrt werden.

Ab wann macht eine Sackkarre die klappbar ist Sinn ?

Eine klappbare Sackkarre macht besonders für den Einsatz unterwegs sowie im
Innenbereich Sinn.

Im Außenbereich auf losem oder steinigem Untergrund würden die meisten Klappkarren durch die dünnen Profilräder an ihre Grenzen stoßen.

Auch bei den Klappsackkarren muss man
unterscheiden.

Hier gibt es Klappkarren für den gelegentlichen Einsatz zum Transport von leichten bis mittelschweren Gegenständen.

Zum anderen sind auch klappbare Sackkarren von Wolfcraft erhältlich. Diese sind sehr belastbar und weisen zugleich hohe bis sehr hohe Tragkräfte auf. Mit diesen kann in der Regel auch auf schwierigeren Böden gearbeitet werden.

Eine klappbare Sackkarre eignet sich bestens für:

  • Umzugsarbeiten (Umzugsschachteln, Waschmaschinen)
  • Einkäufe (Getränkekisten, Kartons)
  • Reisen (Koffertransporte)
  • den Transport von Campingausrüstung
  • Unterwegs auf Baustellen und Messeveranstaltungen
  • Frauen und Menschen mit Rückenbeschwerden

In unserer Klappsackkarren-Kategorie findest du empfehlenswerte Modell.

Braucht man zwingend eine Klappsackkarre ?

Hier muss man auf die eigenen Ansprüche achten und die Entscheidung für sich selbst treffen.

Wer jedoch viel unterwegs ist oder bei Bedarf immer einen kleinen handlichen Transporthelfer zur Hand haben will, für den lohnt sich die Anschaffung einer klappbaren Sackkarre auf jeden Fall.

Ebenso ist für Frauen oder Menschen mit stärkeren Rückenbeschwerden eine klappbare Sackkarre durchaus zu empfehlen.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.
Infos zu unseren Produktbewertungen & eigenen Privat-Testberichten: hier.