Was ist eine Sackkarre und benötigt man diese wirklich ?

In diesem Beitrag erkläre ich was eine Sackkarre ist und wofür diese eingesetzt werden kann.

Um schwere Lasten einfach und in vielen Bereichen ohne den Einsatz von Maschinen transportieren zu können, bedarf es eines flexiblen und handlichen Transportmittels.

Das trifft sowohl für den Gebrauch in Haus und Garten als auch für professionelle Zwecke zu. Besonders für den Einsatz unterwegs bei Einkäufen, Umzügen oder den Baustelleneinsatz gibt es mittlerweile auch klappbare Sackkarren. Diese können im eingeklappten Zustand platzsparend im Kofferraum verstaut und transportiert werden.

Was ist eine Sackkarre ?

Um alle Gegenstände ob Schwer oder leicht mit geringem Kraftaufwand alleine und sicher transportieren zu können, ist die Sackkarre schon seit geraumer Zeit im Einsatz.

Wurden früher solche Helfer noch aus Hartholz gefertigt, ist die heutige Sackkarre aus Stahl, Aluminium oder Massiv-Kunststoff verfügbar.

Diese sind meist nicht nur leichter und robuster, sondern können zudem auch schwerere Lasten bewegen und nahezu jedes Gelände bewältigen. Die allgemeine Performance ist einfach wesentlich ausgereifter.

Was bringt eine Sackkarre ?

Auf die Transportfähigkeit und Flexibilität wurde eben schon eingegangen. Ohne Sackkarre wird häufig zu Notlösungen oder Transportwagen  mit eingeschränkten Nutzungsmöglichkeiten gegriffen. Eine Sackkarre bietet hier viel mehr und sorgt außerdem dafür, dass man so gut wie jeden Gegenstand schnell und Fachgerecht zum gewünschten Ort befördern kann.

Der Kauf einer Allround Sackkarre macht vorallem für Heimwerker und Einsteiger Sinn. Es müssen sich keine großen Sorgen mehr um den künftigen Verwendungszweck, die Tragkraft, Handhabung und Zuverlässigkeit gemacht werden. Ein solches Modell deckt alle entscheidenden Kriterien und Einsatzbereiche im Heim- und Hobbybereich ausreichend ab.

Ein besonderer Vorteil ist die Treppengängigkeit einer Sackkarre. Kaum ein anderer Transportwagen bietet ähnliche Möglichkeiten Gegenstände sicher und kraftsparend über hohe Kanten und große Treppen zu befördern. Ein improvisierter Transportversuch mit anderen „Pakeseln“ kann nicht nur anstrengend und gefährlich, sondern bei Beschädigungen der Ladung auch teuer werden.

Einen noch einfacheren Treppentransport ermöglichen diese bei Amazon sehr beliebten Treppenkarren.

Auch das Aufladen und Abstellen der Transportgegenstände ist mit einer Sackkarre schnell erledigt.

Die Ergonomie eines guten Sackkarren sorgt bei der Verwendung zudem für eine gesunde und natürlich gerade Körperhaltung.

Ist eine Sackkarre zwingend notwendig ?

Hier muss man die eigene Situation abwägen und die Entscheidung für sich selbst treffen.

Sind im eigenen Umfeld oft schwere und sperrige Sachen zu transportieren, so kann sich der Erwerb einer Sackkarre durchaus lohnen.

Hat man ohnehin Probleme mit dem Rücken und dem anheben schwerer Lasten, kann man sich dadurch langfristig mehr schonen. Auch hier kann sich der Kauf einer Sackkarre auf jeden Fall auszahlen.

Eine Sackkarre wird häufig eingesetzt:

  • für Umzüge und Verladearbeiten
  • für schwere Treppentransporte
  • für Gartenarbeiten um Steine, Bumentöpfe oder Säcke zu bewegen
  • von Handwerkern für den Transport von Waschmaschinen & Co.
  • Als Einkaufshilfe für schwere Baustoffe oder Getränkekisten

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.
Infos zu unseren Produktbewertungen & eigenen Privat-Testberichten: hier.