Wolfcraft TS 1500 – Klappbare Sackkarre

Werbung

Die klappbare Allround-Sackkarre Wolfcraft TS 1500* ist für schwere Transportarbeiten ausgelegt.

Das Transportsystem weist eine sehr hohe Tragkraft auf und zudem TÜV-Geprüft.

Wie die kompakte Klappsackkarre funktioniert und was sie kann, erfahrt ihr im Folgenden.

Bei Amazon ansehen*

Wolfcraft TS 1500 – Klappbare Sackkarre

Hier siehst du die Wolfcraft TS-1500* im Praxiseinsatz:

Werbung

Die TS-1500 von Wolfcraft im Überblick:

  • Tragkraft: 200 Kg
  • Eigengewicht: 10,4 Kg
  • Gesamthöhe: 1,24 Meter
  • Große Ladeschaufel für große Gegenstände
  • Klappbar für Kofferraumtransporte usw.
  • Große Profilräder für Treppeneinsätze
  • Abgerundete Anlageplatte für runde Gegenstände
  • Für Umzüge, Bauvorhaben, größere Warenlieferungen & Co.
  • TÜV-Geprüft

Eigenschaften

Werbung

Bei der Wolfcraft TS 1500* fällt als erstes die extra große
Ladeschaufel auf. Die Auflagefläche der Schaufel ist 59 cm breit und 39 cm tief.

Durch diese Größe kann die Tragkraft von 200 kg auch optimal ausgenutzt werden, um beispielsweise sperrige und schwere Gegenstände wie Waschmaschinen und Kühlschränke zu transportieren.

Neben der Ladeschaufel wurden hier auch die Profilräder großzügig dimensioniert. Diese sind geschäumt und mit je 2 Kugellagern ausgestattet. Somit können auch Treppen mit größeren Stufen problemlos überwunden werden.

Werbung

Der Griffbügel ist auf  bis zu 1,24 Meter ausziehbar und so auch für größer gebaute Menschen noch ergonomisch und gut bedienbar.

Auch auf das transportieren von runden Gegenständen wurde bei der Wolfcraft TS 1500 geachtet. Die Querstange sowie die hintere Ablageplatte sind abgerundet und sorgen somit für sicheren Halt.

Das Eigengewicht beträgt 10,4 Kg. Für eine klappbare Sackkarre ist das etwas hoch aber im Verhältnis zu 200 Kg Tragkraft auch nötig und somit gerechtfertigt.

Trotz der Klappbarkeit kann die TS 1500 von Wolfcraft auch in Sachen Tragfähigkeit mit den klassischen Stahlrohr-Sackkarren mithalten.

Die Klappmechanik

Werbung

Die Wolcraft TS 1500 ist mit nur wenigen Handgriffen einsatzbereit.

Die Klappmechanik zeichnet sich hier besonders durch  ihre Einfachheit aus.

Das Auf- und Zusammenklappen erfolgt in 4  Schritten:

  1. Ladeschaufel & Räder aufklappen
  2. Querbügel an der hinteren Querstange einrasten
  3. Griffbügel mittels Verriegelungssystem ausziehen
  4. Griffe nach Aussen klappen und einrasten >> Fertig.

 

Für Profis und Privat

Werbung

Egal ob für Umzüge, Baustellen, Lieferdienste oder den Privatgebrauch für Gartenarbeit oder Einkäufe.

Mit der Wolfcraft TS 1500 hat man eine Klappsackkarre zur Hand, die vor allem für berufliche aber auch für Privatleute mit hohen Qualitätsansprüchen geeignet ist.

Profis und Privatleute mit dem nötigen Kleingeld können damit geichermaßen glücklich werden und diese für Umzügen, Bauvorhaben, Gartenarbeit oder größere Warenlieferungen nutzen.

Zudem gibt es auf das Transportsystem 10 Jahre Herstellergarantie, womit man stets auf der sicheren Seite ist.

Fazit – Wolfcraft Sackkarre TS 1500

Die Wolfcraft TS 1500 ist eine vielseitige Allround-Sackkarre, mit welcher man schwer und flexibel arbeiten kann.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung, da man hier einen leistungsfähigen und gleichermaßen kompakten Transporthelfer mit 10 Jahren Herstellergarantie bekommt.

Ein starker Lastenesel in praktischer Kompaktausführung, bei dem auch die Kundenrezensionen auf Amazon* einen klare Sprache sprechen.

Wolfcraft TS 1500 - Klappsackkarre

(Bewertung basiert auf Produktdaten)
Wolfcraft TS 1500 - Klappsackkarre
9.25

Tragkraft

9/10

    Für Profis

    10/10

      Für Privat

      8/10

        Preis-/Leistung

        10/10

          Vorteile

          • Sehr hohe Tragkraft (200 Kg)
          • Einfache & stabile Klappmechanik
          • Kompakt verstaubar
          • 10 Jahre Garantie
          • TÜV-Geprüft

          Nachteile

          • 10,4 kg Eigengewicht

          Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.
          Infos zu unseren Produktbewertungen & eigenen Privat-Testberichten: hier.